Hagener Straßenbahn AG

Fahrplanwechsel 14.06.2020

An einigen Stellen wurde der Fahrplan zur Anschlussverbesserung und zur Erhöhung der Pünktlichkeit angepasst.

Im Folgenden werden die wichtigsten Änderungen aufgeführt:

Linie 510
Die Fahrt um 22:07 Uhr von Hagen Hbf bis Sterbecke entfällt täglich. Die letzte Fahrt von Hagen Hbf bis Sterbecke verkehrt nun um 21:37 Uhr (neu: auch sonntags). Die bisherige Fahrt um 22:07 Uhr ab Hagen Hbf wird künftig montags bis samstags als Linie 516 nach Eilperfeld durchgeführt. In Richtung Rummenohl besteht außerdem die Möglichkeit, um 22:11 Uhr ab Hagen Hbf die RB52 in Richtung Dahl und Rummenohl zu nutzen.
An Sonntagen wird die Fahrt um 20:37 Uhr ab Hagen Hbf über Eilpe hinaus bis Sterbecke verlängert. Die Fahrt um 21:07 Uhr ab Hagen Hbf hingegen verkehrt dann nur noch bis Eilpe. 

Linie 512
Täglich werden die Fahrten, die nach 21:00 Uhr in DO-Syburg beginnen, über Bathey geführt. Somit werden die Haltestellen „Bathey“ und „Batheyer Str.“ abends häufiger angefahren. Die Haltestelle „Kabeler Str.“ wird von diesen Fahrten dann nicht mehr bedient.
Geringfügige Fahrzeitanpassungen.

Linie 513
Geringfügige Fahrzeitanpassungen in den Morgenstunden.

Linie 514
Geringfügige Fahrzeitanpassungen.

Linie 516
Um die Anschlüsse an der Haltestelle „Geitebrücke“ an die Linien 518 und 519 von/nach Herdecke zu verbessern, verschieben sich die Abfahrtszeiten der Linie 516 montags bis samstags tagsüber in beide Richtungen um sieben Minuten.
Montags bis samstags wird um 22:07 Uhr ab Hagen Hbf eine zusätzliche Fahrt bis Eilperfeld angeboten.
Um das Wasserschloss Werdringen besser anzubinden, werden montags bis samstags in der Zeit von ca. 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr und sonntags von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr die bisher in Brockhausen endenden Fahrten bis nach Werdringen verlängert.

Linie 519
Innerhalb von Herdecke werden die Fahrzeiten angepasst. Am Herdecker Bahnhof bekommen die Busse in Richtung Hagen nun eine Standzeit. Damit wird gewährleistet, dass auch ein Umstieg vom Zug aus Richtung Dortmund in den Bus in Richtung Herdecke Zentrum möglich ist.
Auch in die Gegenrichtung werden die Fahrzeiten geringfügig angepasst.

Linie 521
Geringfügige Fahrzeitanpassungen.

Linie 524
Geringfügige Fahrzeitanpassungen.

Linie 525
Anpassung der Fahrt um 7:00 Uhr ab Berchum bis Stadtmitte, sowie weitere geringfügige Fahrzeitanpassungen.

Linie 534
Die Fahrt, welche bislang montags bis freitags um 6:44 Uhr am Hohenlimburger Bf in Richtung Boele startete beginnt künftig bereits um 6:32 Uhr an der Haltestelle „Im Sibb“.

Linie 536
Ab der Haltestelle „Weststr.“ verkehrt die Linie 536 künftig auf einem neuen Linienweg. Die Busse verkehren über die Weststraße und Vorhalle Mitte zum Vorhaller Bahnhof und wieder zurück. Am Bahnhof Vorhalle besteht Anschluss von und zu den Zügen der Linie RB40 in Richtung Witten/Bochum/Essen. Die bisherige Endstelle Vossacker wird von der Linie 536 nicht mehr bedient. Im Gegenzug verkehrt nun die Linie SB72 alle 30 Minuten bis Vossacker.

Linie 539
Im Bereich der Fa. HOESCH wird die neue Haltestelle „Oeger Str.“ eingerichtet.

Linie 542
Montags bis samstags endet die Fahrt, die um 18:51 Uhr in Kabel startet, künftig bereits am Hasper Torhaus.

Linie 543
Tägliche Verlängerung der Fahrt, welche bislang von Helfe kommend um 22:26 Uhr an der Haltestelle „Gewerbepark Kückelhausen“ endete, bis zum Spielbrink.
Zusätzliche Fahrt um 22:49 Uhr vom Spielbrink bis zum Hasper Torhaus. Dort besteht Anschluss an den NachtExpress.

Linie SB72
Die Linie verkehrt künftig montags bis samstags alle 30 Minuten bis Vossacker. Montags bis freitags wird die Fahrt, welche bislang um 20:11 Uhr am Hagener Hbf endete, ebenfalls bis Vossacker verlängert.

Linie NE31 
Geringfügige Fahrzeitanpassungen.