Hagener Straßenbahn AG

Buswerbung

Verkehrsmittelwerbung in Hagen
In Hagen transportiert die Verkehrsmittelwerbung Ihren Firmennamen oder Ihre Produktbotschaft direkt zur Zielgruppe. Flexible Mietzeiten und Belegungsmöglichkeiten, attraktive Reichweiten und ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Preisliste hier

Die Firma Prisma ist eine Agentur für Werbung und Marketing und tritt als langjähriger Partner im Auftrage der Hagener Straßenbahn AG auf. Durch gezielte, individuell gestaltete Werbeflächen an den Bussen wird die Firma Prisma ein Angebot für Sie erstellen.
Nutzen Sie die Kontaktdaten der Firma Prisma hier.

Ganz- und Teilgestaltung
Die Teilgestaltung ist schnell und unkompliziert im Handling. Sie bedeckt die gesamte Rumpffläche des Fahrzeugs und bietet optimalen Raum für das Wesentliche. Produktnamen, oder Slogans werden wirksam penetriert.

Die Ganzgestaltung ist die aufmerksamkeitstärkste Beschriftungsvariante für Verkehrsmittelwerbung. Nicht nur einzelne Flächen, sondern das ganze Fahrzeug wird nach Ihren Wünschen gestaltet.


18/1 TrafficBoard
Durch die Kombination herkömmlicher Folien mit innen transparenten Fensterfolien sind Busse fahrbahnseitig mit einem rollenden 18/1 Plakat (356 cm x 252 cm) unterwegs. Bei Belegung schon ab einem Monat empfiehlt sich diese Innovation auch besonders für Aktionswerbung.

Full-Back und Full-Back + Bus Board
Das Full-Back-Format am Heck des Fahrzeugs mit und ist ein aufmerksamkeitsstarkes Medium für Autofahrer und Passanten. Das Full-Back + Bus Board ergänzt die Fläche am Heck des Fahrzeugs zusätzlich um eine Fläche an der Seite.

Links Full-back, rechts Full-back + Bus Board

Innenwerbung
24 Millionen Fahrgäste nutzen jährlich die öffentlichen Nahverkehrsmittel in Hagen. Ob Seitenscheibenplakate oder das neue BusLightPoster: Innenwerbung ob in Normal- oder in Gelenkomnibussen wird gesehen und zeigt Wirkung.